Veranstaltungen - 3. Mai 2018

dib: Kurse, Beratungen und Möglichkeiten für Flüchtlingsfrauen und Migrantinnen

03. Mai 2018 (Do)
Die Arbeitsgruppe MINT FM - FM (Köln) des deutschen ingenieurinnenbundes (dib) e.V. bietet Flüchtlingsfrauen und Migrantinnen jeden Donnerstag folgende Kurse, Beratungen und Möglichkeiten: Deutschkurse: A0 für Analphabetinnen, A0 für Gebildete und A1 Computerkurse Kunstkurse (Malen und Töpfern) Beratung bei der Suche nach geeigneten/r/m Bildungsangeboten, Berufseinstieg oder Anerkennung der Abschlüsse Technische Versuche, gelegentlich, in Form von [...] mehr →

Jeden Donnerstag: Info Café

03. Mai 2018 (Do) - 11.00 - 13.00 Uhr
Das Info Café ist ein OFFENER TREFF für alle interessierten Frauen, die mehr über die Angebote der Stadt für erwerbslose Frauen, für (alleinerziehende) Mütter und Kinder und das Hilfs- und Beratungsangebot der Stadt Köln erfahren wollen. Das Info Café beginnt um 11.00 Uhr mit einem Kaffee, danach startet in angenehmer Atmosphäre die Veranstaltung: Information – [...] mehr →

Passt das Corporate Design meines Unternehmens - noch?

03. Mai 2018 (Do) - 18.30 - 21.00 Uhr
Alle Selbständigen müssen sich um (mindestens) eine Marke kümmern - das eigene Logo. Dieses wurde in der Regel bei Unternehmensgründung gestaltet und sichert seitdem die Präsenz. Welche Ereignisse im Blick zu halten sind, damit das so bleibt, ist anschaulich anhand der Geschichte des NIVEA-Logos zu erfahren. Es hat sich, um wirksam zu bleiben, über die [...] mehr →

Beate Zschäpe und der NSU-Prozess

03. Mai 2018 (Do) - 19.30 - 21.30 Uhr
Beate Zschäpe – das Gesicht des NSU? Das Verfahren gegen Beate Zschäpe, Ralf Wohlleben, André Eminger, Holger Gerlach und Carsten Sch. begann am 6. Mai 2013 am Münchner Oberlandesgericht. Nach  fünf Jahren ist das Ende des so genannten NSU-Prozesses in Sicht. Charlie Kaufhold referiert über die mediale Darstellung der Frau, die im Zentrum der Berichterstattung [...] mehr →

Das Kölner Geburtshaus stellt sich vor

03. Mai 2018 (Do) - 20.00 - 21.30 Uhr
An jedem ersten Donnerstag im Monat um 20.00 Uhr stellen zwei Hebammen kostenlos und unverbindlich das Kölner Geburtshaus mit seinem Angebot vor. Der Abend informiert ausführlich über das Geburtshaus und bietet die Gelegenheit, Fragen zu stellen und die Räumlichkeiten zu besichtigen. Veranstalterin: Kölner Geburtshaus e.V. Ansprechpartnerin: Stefanie Lippelt, Tel.: 02 21 / 72 44 48, E-Mail: info@koelner-geburtshaus.de Kosten / [...] mehr →