Veranstaltungen - 6. Juli 2018

Start: Edelgard-Mobil - Summerjam: Anlaufstelle für Frauen und Mädchen

06. Juli 2018 (Fr)
Sie erreichen das Beratungsmobil telefonisch unter: 0221 / 221-27777 Das Beratungsmobil ist eine Anlaufstelle für Frauen und Mädchen bei Großevents. Erfahrene und geschulte Fachfrauen hören Ihnen zu und besprechen mit Ihnen die nächsten Schritte nach einer Belästigung, Nötigung oder Vergewaltigung. Kommen Sie vorbei oder rufen Sie an: Wenn Sie verunsichert sind Wenn Sie sich bedroht [...] mehr →

Zurück in den Beruf

06. Juli 2018 (Fr) - 9.30 - 12.00 Uhr
Informationsveranstaltung für BerufsrückkehrerInnen Die Kölner Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Agnes Metz, informiert über gesetzliche Grundlagen und Regelungen, Angebote von Beratung und Vermittlung, eventuell mögliche finanzielle Hilfen, Wissenswertes zu den Selbstinformationseinrichtungen der Agentur für Arbeit. Außerdem werden Hinweise auf weitere interessante Angebote in Köln gegeben. Veranstalterin: Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit [...] mehr →

Jeden Freitag: Sprachcafé für geflüchteten Frauen

06. Juli 2018 (Fr) - 10.00 - 12.00 Uhr
Das Sprachcafé ist ein Treffpunkt für alle geflüchteten Frauen, die die deutsche Sprache erlernen möchten, die sich mit Frauen aus ihrem Land oder anderen Ländern treffen und etwas über deren Kultur erfahren, die Informationen zum Thema kulturelle, sprachliche und gesellschaftliche Integration suchen. Das Sprachcafé bietet die Möglichkeit zum Austausch in einer interkulturellen und kinderfreundlichen Atmosphäre, [...] mehr →

Keusch oder Romantisch – Lesbengeschichtliche Führung Teil 1

06. Juli 2018 (Fr) - 17.00 - 19.00 Uhr
- Frühere Jahrhunderte - Gab es früher überhaupt "homosexuelle" Frauen? Existierte nur die romantische Freundschaft oder auch eine sexuelle Praxis? Anhand von Bildmotiven wie dem der Freundinnenschar der Heiligen Ursula nähert sich die Führung der Frauenliebe im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit: Bei Nonnen, bei Frauen in Männerkleidern und bei verheirateten Frauen, die Liebesbriefe [...] mehr →