Veranstaltungen - 4. September 2020

Start: Dreitägige Fortbildung „Trauma und Intersektionalität im Kontext Flucht“

04. September 2020 (Fr)
4. bis 6. September 2020, Freitag und Samstag, jeweils von 10- 18 Uhr und Sonntag von 10 - 16 Uhr Viele Geflüchtete haben vor, während oder nach ihrer Flucht traumatische Erlebnisse wie Diskriminierung oder (sexualisierte) Gewalt überlebt. Für Menschen mit Gewalterfahrung ist daher ein Schutz vor weiteren Ohnmachtserfahrungen entscheidend. Wie kann eine feministische und rassismuskritische [...] mehr →

Jeden Freitag: Sprachcafé für geflüchteten Frauen

04. September 2020 (Fr) – 10.00 - 12.00 Uhr
Das Sprachcafé ist ein Treffpunkt für alle geflüchteten Frauen, die die deutsche Sprache erlernen möchten, die sich mit Frauen aus ihrem Land oder anderen Ländern treffen und etwas über deren Kultur erfahren, die Informationen zum Thema kulturelle, sprachliche und gesellschaftliche Integration suchen. Das Sprachcafé bietet die Möglichkeit zum Austausch in einer interkulturellen und kinderfreundlichen Atmosphäre, [...] mehr →