Veranstaltungen - 14. November 2021

Touristin in der eigenen Stadt

14. November 2021 (So) – 14.00 - 16.00 Uhr
- Einstiegsrundgang auch für Nicht-Kölnerinnen - War die Stadtgründerin Agrippina eine Mörderin? Warum wurde die Postmeisterin Katharina Henoth als „Hexe“ verbrannt? Der Rundgang berichtet von der Stadtgündung, von lokalen Muttergottheiten sowie den Ursprüngen der Weiberfastnacht. Es wird der Frauenbrunnen mit seinen zehn Frauengestalten besucht und von manchen Besonderheiten berichtet, wie den Frauenzünften, die es in [...] mehr →

1. Treffen für ein selbstbestimmtes FrauenKultur- und SeminarZentrum für Köln

14. November 2021 (So) – 14.00 - 16.00 Uhr
Aus der Einladung: Wie wäre es mit: - selbstverwalteten Seminar- und Tagungsräumen für Coachings und Treffen - Veranstaltungsräumen für Lesungen, Vorträge, Tagungen, Unterricht - Bürorräumen für Start-Ups und Unternehmerinnen - Ausstellungen von Künstlerinnen - Filmabenden von und mit Filmemacherinnen - Konzerten von Musikerinnen - Netzwerken und Arbeiten an einem von Frauen bestimmten Ort Wir würden [...] mehr →