Entspannter vorankommen – mit der Networking-Methode „WOL“ von John Stepper

10. Oktober 2019 (Do) - 18.30 - 21.00 Uhr

Vortrag und Übungseinheiten.

Wir alle wissen viel, haben wertvolle Kompetenzen und verfügen über langjährige Erfahrungen unterschiedlichster Art. Das ist ein großer Schatz, der – wenn man ihn teilt – noch größer wird. Mithilfe von „WOL – Working Out Loud“ kann dieser Schatz gehegt und gehoben werden.

WOL-Gruppen bestehen aus 4 bis 5 Personen, die sich über einen bestimmten Zeitraum auf der Grundlage eines klar strukturierten Konzepts gegenseitig unterstützen. Jede/r arbeitet dabei an einem ganz persönlichen Ziel.

Wer kennt nicht folgende Gedanken:

  • Ich habe schon so lange vor mich (besser) um Social Media / Akquisition / Kundenbindung / oder auch was anderes(?) zu kümmern. Aber immer kommt mir etwas dazwischen. Ich würde so gerne dran bleiben.
  • Ich möchte gerne lernen, wie ich besser Kontakte herstellen / mein Spanisch verbessern / vegan kochen / etc. kann. Mich interessiert, wie andere das angehen würden.
  • Es wäre hilfreich, wenn ich neue Netzwerke knüpfen würde.
  • In meinem Unternehmen / unserer Organisation sollen die Angestellten / Mitglieder mehr in Kontakt kommen.

WOL motiviert dranzubleiben und schafft nachhaltige Beziehungen, die dem selbstgesteckten Ziel näher bringen. Die Arbeitsweise von WOL stärkt das Vertrauen in sich selbst und im Umgang mit anderen. Und die Routinen, die mit WOL erlernt werden, eignen sich auch für neue Ziele.

Der Vortrag bringt einen Einblick in die Arbeitsweise von WOL und wie sie sich anfühlt.

Mehr zu WOL: www.workingoutloud.com

Referentin:
Tina Petry, www.pixelpets.de

Veranstalterin:
Schöne Aussichten Rheinland

Ansprechpartnerin:
Tamara Citovics, E-Mail: rheinland@schoene-aussichten.de

Kosten / Anmeldung:
Eingeladen sind selbständige Frauen aller Branchen. Frauen, die nicht Mitglied bei Schöne Aussichten sind, zahlen einen Kostenbeitrag i.H.v. 15 Euro. Um Anmeldung wird gebeten an tpetry@pixelpets.de

Veranstaltungsort:
Loft 33, Josephstr. 31-33 (Hinterhaus), 50676 Köln, Lageplan