Maria 2.0 betet für eine geschlechtergerechte Kirche

15. November 2021 (Mo) - 19.00 - 20.00 Uhr

Die Gruppe Maria 2.0 St. Agnes, Köln, läd um 19.00 Uhr zum Montagsgebet ein. Es ist offen für alle, die sich angesprochen fühlen.

Das Thema in diesem Monat lautet: „Teilen“.

Aus der Ankündigung:
„In unserer Kirche sollten Macht und Verantwortung geteilt werden, fordern wir Teilhabe und Mitbestimmung. Es geht uns aber auch um den Gewinn, den das Teilen in unserem persönlichen Leben bedeutet: Freude, Sorgen und Träume zu teilen, aber auch Wissen und Informationen zu teilen. Wir laden herzlich zum Mitfeiern und anschließendem Zusammensein bei Wein, Wasser und Brot ein. Wer mag, darf gerne etwas mitbringen, das er/sie teilen möchte.“

Veranstalterin:
Initiativkreis Maria 2.0, St. Agnes Köln

Kontakt:
Ulrike Beyer, Paola Gronau, Silvia Schröder, E-Mail: maria2.0.bw@gmail.com

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist inzwischen nicht mehr erforderlich. Auch ist es erlaubt, mit mehreren Haushalten in einer Bank zu sitzen, wenn es gewünscht ist. Die Maske soll weiterhin getragen werden.

Veranstaltungsort:
Agneskirche, Roeckerath Platz, 50670 Köln, Lageplan