Mut tut gut!

17. Juni 2020 (Mi) - 19.30 - 22.00 Uhr

Kann ich das? Habe ich alles richtig gemacht? Jede/n überfällt gelegentlich die Sorge, nicht gut genug zu sein. Deshalb geht es an diesem Abend um ErMUTigung! Dabei wird sich mit dem Unterschied zwischen Lob und Ermutigung beschäftigt und mit Hilfe des ZübaMo-Gesprächsmodells (Züntersbacher Modell) die Kunst des Zuhörens geübt. Denn der Prozess der Ermutigung hat viel mit Aufmerksamkeit zu tun …

Referentin:
Titia Lenzhölzer-Maas

Veranstalterin:
Bundesverband der Frau in Business und Management e.V.

Ansprechpartnerin:
Astrid Windfuhr, Tel.: 0221 / 732 63 53, E-Mail: koeln@bfbm.de

Kosten / Anmeldung:
Kostenbeitrag für Gäste: 17 Euro.
Achtung: Bei dieser Veranstaltung müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Deshalb ist die Zahl der Anmeldungen auf 15 begrenzt. Gäste sind willkommen. Überschreitet die Zahl der Anmeldungen die Grenze, haben Mitfrauen jedoch Vorrang. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen erhalten rechtzeitig vor der Veranstaltung eine Nachricht, ob sie dabei sind.

Veranstaltungsort:
Lohmarer Institut für Weiterbildung e.V., Josephstraße 31-33, 50678 Köln, Lageplan