1:1 statt 08/15 – Karrieren individuell und flexibel fördern

24. November 2021 (Mi) - 14.00 - 18.00 Uhr

Fachkräfte sind Mangelware und das wird allen Vorhersagen nach auch noch lange so bleiben. Daher ist es wichtig, Potenziale zu erkennen und aktiv zu fördern.

  • Was können Unternehmen tun, um ihre Mitarbeiter*innen individuell zu unterstützen und damit als Fachkräfte zu gewinnen und zu binden?
  • Wie können umsetzbare Schritte aussehen, die Mitarbeiter*innen Karriereperspektiven eröffnen?
  • Welche Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Pflege sind durch die Flexibilisierung von Arbeitszeiten zu erreichen?

Diese und weitere Fragen sollen mit Vertreter*innen von kleinen und mittleren Unternehmen, Expert*innen und Multiplikator*innen diskutiert werden.

Der Nachmittag beginnt mit einem Grußwort von Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Es gibt eine Mini-Messe für Information und Austausch – Beratungsstellen präsentieren sich, eine exklusive Führung durch das Odysseum Köln und ein Get together mit Imbiss.

Hier ist die Einladung: 1:1 statt 08/15 – Karrieren individuell und flexibel fördern (pdf-Datei: 250 KB)

Veranstalterin:
Competentia – Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln, www.competentia.nrw.de

Kontakt:
Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln, Nurcan Gottschalk, Tel.: 0221 / 355065-30, E-Mail: nurcan.gottschalk@stadt-koeln.de

Anmeldung:
Bitte per Mail bis zum 15. November 2021 an competentia@stadt-koeln.de

Veranstaltungsort:
Odysseum, Corintostr. 1, 51103 Köln, Lageplan