Filmabend mit Billie Holiday und der Regisseurin Katja Duregger

19. Oktober 2019 (Sa) - 20.00 - 23.00 Uhr

Der Frauenmusikclub Köln hat weder Kosten noch Mühe gescheut um wieder einen musikalischen Weltstar (auf der Leinwand) zu präsentieren; der Film „Billie Holiday – A Sensation“ vermittelt einen wunderbaren Einblick in die Welt einer großen Musikerin.

Über Billie Holiday – eine der größten Jazz-Sängerinnen des letzten Jahrhunderts – gibt es viele Mythen und Legenden. Meist wird sie als tragisches Opfer von Drogen, Alkohol, Männern, ihrer Hautfarbe, der Gesellschaft oder den Umständen ihres Aufwachsens dargestellt. Teilweise hat sie selbst stark zu dieser Legendenbildung beigetragen (vor allem in ihrer Autobiografie), teilweise haben es Menschen aus ihrem direktem Umfeld getan.

Die Dokumentation der Kölner Regisseurin Katja Duregger hat einige zentrale Aussagen als Basis genommen, um ein authentischeres Bild von der eindrucksvollen Sängerin, ihrer Musik und ihrer Person entstehen zu lassen.

Katja Duregger ist anwesend und steht anschließend zum Gespräch bereit.

Veranstalterin:
Frauenmusikclub Köln e.V.

Kontakt:
Tel.: 0221 / 5 10 23 28, E-Mail: info@fmck.de

Kosten / Anmeldung:
Eintritt: 7 Euro, Es gibt ein begrenztes Sitzplatzangebot und keinen Vorverkauf. Bitte rechtzeitig vor Ort sein.

Veranstaltungsort:
Club Berlin, Keplerstr. 4-6, 50823 Köln, Lageplan