»ifs-Begegnung« Gender & Diversity

08. März 2023 (Mi) - 19.00 - 21.30 Uhr

Zum Internationalen Weltfrauentag auf der Leinwand: »Working on it«
D/CH 2008, Experimentalfilm, 50 Min., Regie: Karin Michalski & Sabian Baumann, engl. UT

Moderation: Natascha Frankenberg (Kuratorin IFFF Dortmund+Köln)
Gast: Regisseurin Karin Michalski

»Working on it« greift mithilfe von Interviews und Inszenierungen in den Diskurs über Geschlecht und sexuelle Identität ein. Er thematisiert, wie diese am Arbeitsplatz, im Kino/Fernsehen oder in den Beziehungen zu Hause konstruiert werden. Wie kann diesen Zuschreibungen begegnet werden?

Über das Screening sollen die Fragen und Antworten der Beteiligten von damals noch einmal aufgegriffen werden. (Wie) haben sich queer-feministische Diskussionen und Strategien im Umgang mit Sexismus, Heteronormativität und Rassismus seit der Entstehung des Films verändert?

Die Filmemacher*innen führen mit allen Darsteller*innen Gespräche über ihre Beobachtungen im Alltag und deren teils aufwändige Bearbeitung. Befragt werden die Darsteller*innen als Spezialist*innen für solche Umarbeitung in alltäglichem Handeln, aber auch mittels Aktionen und kulturellen Produkten. Sie sprechen darüber, was es heißt und wie es möglich ist, in öffentliche Bilder von Sexualität und Weiß-Sein einzugreifen, eine neue Sprache für mehr als zwei Geschlechter zu erfinden, am Arbeitsplatz Abwertungen sexueller Identität zu wenden, T-Shirts zu produzieren, zu performen.

Der Film verzichtet darauf, Erzählungen über Sexualität und Geschlecht im Sinne einer klassischen Dokumentation als ›authentisch‹ zu zeigen. Stattdessen sucht er experimentelle filmische Mittel, die das ‘Sprechen über sich selbst’ als eine brauchbare Fiktion und als eine notwendige ›Arbeit‹ ausstellen.

Veranstalterinnen:
Internationale Filmschule Köln, www.filmschule.de
Internationales Frauenfilmfestival Dortmund|Köln e.V., www.frauenfilmfest.com

Kosten:
Eintritt frei

Veranstaltungsort:
Filmforum NRW im Museum Ludwig, Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln, Lageplan