Kölner Tagung: Wie weiter in der Prostitutionspolitik?

15. Dezember 2018 (Sa) - 10.00 - 17.00 Uhr

– dialog- und sachorientiert – offen für alle Interessierten –

Hier ist die Einladung mit Programm: Kölner Tagung Prostitution, 15. Dezember 2018 (pdf-Datei, 423 KB)

Veranstalterinnen:

in Kooperation mit Roter Salon (feministisches Forum der Jusos, www.jusos-koeln.de), Netzwerk LINKE für eine Welt ohne Prostitution (www.linke-gegen-prostitution.de) und Linksjugend Solid Köln (www.linksjugend-solid-nrw.de/tag/koeln). Mit der Unterstützung von „922m²“.

Ansprechpartnerin:
Ulla Sass, E-Mail: ulla.sass@t-online.de

Veranstaltungsort:
922m² in der Kirche St. Michael, Brüsseler Platz 1, 50674 Köln, Lageplan