LadyJam! in concert

01. Oktober 2018 (Mo) - 20.00 - 23.00 Uhr

Dieses Mal als Opener:

Two Hearts In Ten Bands
Duo aus Osnabrück

Endlich wieder in Köln.
Im Fokus stehen zwei einzigartige und starke Stimmen, die auch mehrstimmig überzeugen.
Bis 2016 waren die Schwestern noch mit Band unterwegs und veröffentlichten das Album REVOLUTIONARY HEART.
Im Jahr 2017 besinnen Sina und Sarah sich auf den Ursprung und veröffentlichen im Oktober 2017 ein reines Akustikalbum, welches bei Timezone Records erscheint.
Hier begleiten sie sich selbst an verschiedenen Instrumenten (Gitarre, Bass, Keyboard, Percussion und Mundharmonika) und verleihen ihren Stimmen ein minimalistisches Kostüm.

www.twoheartsintenbands.de

Ladies on Stage

Nach dem letzten Akkord des Openers ist die Bühne frei für alle weiteren Musikerinnen. Der Frauenmusikclub Köln freut sich auf ein vertontes Gedicht, die Coverversion eines Popsongs, einen Blues am Klavier oder einen Saxophonsound zu einem Jazzstandard … – alle Stilrichtungen und Instrumente sind willkommen!

Der Frauenmusikclub Köln sorgt für ein kooperatives Miteinander auf der Bühne und unterstützt mit Technik und bei Bedarf auch musikalisch – sowohl die Fraktion „Nicht ohne meine Noten“, aber auch die improvisatorischen Freigeister. Es wäre doch zu schade, wenn die musikalische Schätze nur im Proberaum zu hören wären!

Das Programm

Das Programm mit Opener und Jam-Beiträgen soll interessant und abwechslungsreich, die Pausen dagegen sollen so kurz wie möglich sein. Wer also auf der nächsten Lady Jam auf die Bühne möchte und dafür Unterstützung braucht, kann sich gerne anmelden. Spontane „Bühnenstürmerinnen“ sind aber ebenfalls willkommen.

Veranstalterin:
Frauenmusikclub Köln e.V.

Kontakt:
Tel.: 0221 / 5 10 23 28, E-Mail: info@fmck.de

Kosten / Anmeldung:
Der Eintritt ist frei; um Spenden für die Musikerinnen wird gebeten.

Veranstaltungsort:
FIFFI BAR, Severinswall 35, 50678 Köln, Lageplan