Podiumsdiskussion: Männer töten Frauen, weil sie Frauen sind

30. November 2021 (Di) - 18.30 - 20.00 Uhr

– Im Rahmen der Orange Days und zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen –

Statistisch gesehen wird jeden dritten Tag eine Frau von ihrem (Ex-)Partner getötet. Gewalt gegen Frauen ist kein Einzelfall, sondern strukturell. Das Thema Femizid wird von Fachexpert*innen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert.

Mit dabei:

Moderation: Erik Butterbrodt

Veranstalterin:
Amt für Gleichstellung von Frauen und Männern der Stadt Köln

Kontakt:
Bettina Mötting, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Köln, Tel.: 0221 / 221 264 72, E-Mail: gleichstellungsamt@stadt-koeln.de

Anmeldung:
Der Eintritt ist frei. Anmeldung bis zum 26. November per E-Mail erforderlich unter orangedays@stadt-koeln.de

Veranstaltungsort:
Bogen 2, Gladbacher Wall 5, 50670 Köln, Lageplan