Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen

28. Januar 2021 (Do) - 18.00 - 20.00 Uhr

– weiblich-innovativ-erfolgreich – Von (Vorbild-) Unternehmerinnen lernen

Aus der Einladung:

„Was Du eine Unternehmerin immer schon einmal fragen wolltest … Hier kommst Du mit Unternehmerinnen ins Gespräch. Beim Speed-Dating triffst Du 8 Unternehmerinnen aus verschiedenen Branchen, aus kleineren und größeren Unternehmen. Alle Fragen sind erlaubt. Ob Du etwas zum Werdegang, zu Unternehmens- oder Personalführung oder zur Work-LifeBalance der Unternehmerin wissen möchtest: Du erhältst Antworten auf all Deine Fragen.“

Immer mehr Frauen in Deutschland und damit auch in Nordrhein-Westfalen entscheiden sich dafür, ihre eigene Chefin zu sein. Trotzdem ist der Berufswunsch „Unternehmerin“ für viele Frauen immer noch nicht selbstverständlich, nur jedes dritte Unternehmen wird von einer Frau geführt. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) möchte Frauen ermutigen, ihre Fähigkeiten, Talente und Qualifikationen für die Umsetzung ihrer Geschäftsideen und den Aufbau erfolgreicher Unternehmen einzusetzen. Deshalb hat das BMWi die Initiative „FRAUEN unternehmen“ ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, Frauen zur beruflichen Selbständigkeit zu ermutigen und Mädchen für das Berufsbild „Unternehmerin“ zu begeistern.

Hier ist die Einladung: Einladung Speed-Dating_28.01.2021 (pdf-Datei, 3 MB)

Veranstalterin:
Initiative FRAUEN unternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Kontakt
Geschäftsstelle „FRAUEN unternehmen“ c/o Prospektiv GmbH, Tel.: 0231 / 556976-0, E-Mail: info@frauen-unternehmen-initiative.de

Kosten / Anmeldung:
Anmeldefrist: 22.01.2021
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Reservierung unter www.prospektiv.de/speeddating-bo

online