Start: Fest Maria Magdalena

19. Juli 2019 (Fr)

Freitag, 19.7.2019, 20:00h, Krypta St. Agnes:
„Stella splendens“ – Konzert für Harfe mit Texten von Hildegard von Bingen, Rose Ausländer, Bernhard von Clairvaux et al. Solistin: Andrea Gerhardt, Toronto. Eintritt: Spende

Samstag, 20.07.2019, 20:00h, Pfarrzentrum St. Agnes, Stormstrasse:
Film „Maria Magdalena“ (2018, u.a. mit Rooney Mara, Joaquin Phoenix. Regie: Garth Davis), danach Gespräch.
Mehr zum Film:
https://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/maria-magdalena-die-apostelin-der-apostel-im-kino
https://www.ekd.de/maria-magdalena-ab-dem-15-maerz-2018-im-kino-33115.htm

Sonntag, 21.07.2019, 15:00-18:30h, Pfarrzentrum St. Agnes Stormstrasse:
Workshop mit meditativem Kreistanz. Ab ca. 17:00h mit Live-Musik und Gesang (Andrea Gerhardt, Harfe) zum Mitsingen. Infos: annabelruth@gmx.de

Montag, 22.07.2019, 19:00h, Agneskirche:
Wort-Gottes-Feier am Festtag der Apostelin Maria Magdalena, mit Dr. Martina Fornet Ponse. Musik für Querflöte und Orgel (Claude Debussy: „Syrinx“ für Querflöte solo, Michael Baker: „Elegy“, Denis Bedard: „Recit“). Im Anschluss Agape (Zusammensein bei Wein und Brot)

Außerdem lädt KDFB zur Begegnung mit der heiligen Maria Magdalena ein:
Während das biblische Bild der Jüngerin und Apostolin über die Jahrhunderte stark verfälscht wurde – hin zum erotisch aufgeladenen Bild einer reuigen Sünderin –, hat Papst Franziskus die Überlieferung der Bibel wieder hervorgehoben. Er hat die Heilige 2016 den Aposteln liturgisch gleichgestellt: Ihr Gedenktag am 22. Juli wird nun als Fest gefeiert. Mehr dazu: www.maria-von-magdala.de

Veranstalterin:
Initiativkreis St. Agnes – Maria 2.0, Facebook

Veranstaltungsort:
Agneskirche, Roeckerath Platz, 50670 Köln, Lageplan