Gleichstellungsbüro TH Köln

Gleichstellungsbüro TH Köln

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt und berät die Hochschule sowie deren Angehörige und Studierende bei der Erreichung der Gleichstellung von Frau und Mann.

Ziel ist, dass Frauen und Männer die Technische Hochschule Köln gleichermaßen mitgestalten können und die gleichen Möglichkeiten haben, ihre Potentiale zu entfalten. Dies erfordert Chancengleichheit von Frau und Mann bei Bewertung, Einstellung und Eingruppierung, Vereinbarkeit von Familie und Studium bzw. Beruf, Erhöhung des Frauenanteils in unterrepräsentierten Bereichen sowie sprachliche Gleichbehandlung von Frauen und Männern.Die tatsächliche Gleichberechtigung gelingt jedoch nur dann, wenn alle Hochschulangehörigen aktiv daran mitarbeiten.

Die Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragten im Überblick:

  • Ansprechpartnerin für weibliche Angestellte und Studentinnen der Technischen Hochschule Köln bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz oder im Studium, Diskriminierung oder sexueller Belästigung
  • Ansprechpartnerin für Bewerberinnen an der Technischen Hochschule Köln
  • Ansprechpartnerin für weibliche und männliche Angehörige und Studierende der Technischen Hochschule Köln zum Thema Vereinbarkeit von Familie und Studium bzw. Beruf
  • Durchführung von frauenfördernden Projekten (Girls`Day, Fortbildungen, Ausstellung ‚profile‘, FemaleCareerCenter, FrauenVeranstaltungsVerzeichnis)
  • Teilnahme an den Gremien (Senat, Rektorat, Dekanium etc.)
  • Mitwirkung bei der gendergerechten Hochschulpolitik auf kommunaler Ebene sowie Landes- und Bundesebene
  • Teilnahme an Arbeitskreisen zu verschiedenen Themen (Gewalt, Mobbing, Sucht, Arbeitssicherheit, Umsetzung Agenda 21 etc.)
  • Teilnahme an Berufungsverfahren und Stellenbesetzungsverfahren
  • Kontaktpflege mit Netzwerken und Berufsverbänden für die Aus- und Weiterbildung und die Karriereplanung
  • Information der Hochschulangehörigen und Studierenden via Internet, E-Mail, Aushänge und Broschüren
  • Vorsitzende der Gleichstellungskommission
Kontakt

Petra Liedtke, Gleichstellungsbeauftragte
Tel.: 0221 / 8275 – 3610
E-Mail: gleichstellungsbeauftragte@th-koeln.de

Technische Hochschule Köln
Campus Südstadt
Claudiusstr. 1, 50678 Köln
Raum A3.260

Dazu auch im Internet: