Veranstaltungen - 6. Februar 2020

dib: Kurse, Beratungen und Möglichkeiten für geflüchtete Frauen und Migrantinnen

06. Februar 2020 (Do) – 9.00 - 15.30 Uhr
Die Arbeitsgruppe MINT FM - FM (Köln) des deutschen ingenieurinnenbundes (dib) e.V. bietet geflüchteten Frauen und Migrantinnen donnerstags von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr folgende Kurse, Beratungen und Möglichkeiten: Kurse: Deutschkurse (A0 bis B2) mit Kinderbetreuung Computerkurse (Word, Excel, PowerPointPräsentation) Zeichnen- und Malkurs für Erwachsene Mal- und Bastelkurs für Kinder Gymnastikkurs Veranstaltungsangebote: Infoveranstaltungen zu Normen [...] mehr →

Jeden Donnerstag: Info Café

06. Februar 2020 (Do) – 11.00 - 13.00 Uhr
Das Info Café ist ein OFFENER TREFF für alle interessierten Frauen, die mehr über die Angebote der Stadt für erwerbslose Frauen, für (alleinerziehende) Mütter und Kinder und das Hilfs- und Beratungsangebot der Stadt Köln erfahren wollen. Das Info Café beginnt um 11.00 Uhr mit einem Kaffee, danach startet in angenehmer Atmosphäre die Veranstaltung: Information – [...] mehr →

Göttinnen, Mütter, Ahninnen – Frauenthemen im Rauenstrauch-Joest-Museum

06. Februar 2020 (Do) – 18.00 - 19.30 Uhr
Welche Rollen spielen Frauen in unserer und in fremden Kulturen? Frühe Ethnologinnen entwickelten eigene Arbeitsweisen und Themen, was sich im Rautenstrauch-Joest-Museum widerspiegelt. Die Dauerausstellung zeigt Frauen als machtvolle Mütter, geschmückte Bräute, Hüterinnen der Herden, großartige Künstlerinnen, kriegerische Göttinnen und große Ahninnen. Sie fragt weiter, wie wir mit Vorurteilen umgehen. Veranstalterin: Kölner Frauengeschichtsverein e.V. Kontakt: Tel.: [...] mehr →

Natasha A. Kelly: Schwarzer Feminismus. Grundlagentexte

06. Februar 2020 (Do) – 19.00 - 22.00 Uhr
– Buchvorstellung, Film screening und Diskussion mit der Autorin – Film screening von "Sojourner", Cauleen Smith (2018, 22') Moderation: Dr. Maxa Zoller, Leitung des Internationalen Frauenfilmfestival Dortmund | Köln Als Sojourner Truth im Jahr 1851 während ihrer Rede auf einem Frauenkongress in Akron (Ohio), die Frage stellte, ob sie denn keine Frau* sei, brachte sie [...] mehr →