Film & Gespräch “Die Unbeugsamen”

15. Dezember 2022 (Do) - 17.30 - 20.30 Uhr

Der Film erzählt die Geschichte der politischen Pionierinnen in der männerdominierten Bonner Republik von den 50er Jahren bis zur Wiedervereinigung. Neben historischen Archiv-Ausschnitten kommen Politikerinnen von damals heute zu Wort. Ihre Erinnerungen sind gleichzeitig komisch, absurd, bitter und erschreckend aktuell.

Zum gemeinsamen Gespräch haben aktive Politikerinnen ihre Teilnahme zugesagt.

Hier ist die Einladung: Die Unbeugsamen_15.12.2022 (pdf-Datei,334 KB)

Veranstalterin:
Frauenreferat und Frauenbeauftragte der Ev. Kirche in Köln

Ansprechpartnerinnen:
Ute Verch, Referentin im Referat für Jugend, Frauen und Männer des Kirchenkreises Köln-Rechtsrheinisch, Tel.: 0221/ 278561-93, E-Mail: verch@kirche-koeln.de

Kosten / Anmeldung:
Teilnahmeentgelt: 10 € (inkl. alkoholfreier Sektempfang und Popcorn)
Reservierung telefonisch unter 0221-29 49 49 79 (während der Kinoöffnungszeiten)
oder Online-Ticketing unter www.lichtspiele-kalk.de/programm/
oder vor Ort im Kino

Veranstaltungsort:
Lichtspiele Kalk, Kalk-Mülheimer Str. 130/132, 51103 Köln, Lageplan