Ideensprint – Mit Frauenpower in die Selbständigkeit

19. Februar 2021 (Fr) - 14.00 - 18.00 Uhr

Wenn Sie wissen möchten, ob die unternehmerische Selbstständigkeit etwas für Sie sein könnte oder Sie sich zu einer bestehenden Geschäftsidee austauschen oder einfach Ihr Netzwerk erweitern möchten, sind Sie beim „Ideensprint“ genau richtig: In drei Runden werden jeweils drei Themen zur unternehmerischen Selbstständigkeit parallel angeboten.

In jeder Runde gibt es neben einem Impulsvortrag zu inhaltlichen Schwerpunkten und dem spannenden Erfahrungsbericht einer Vorbild-Unternehmerin, die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit den anderen Teilnehmerinnen auszutauschen. Die Teilnehmerinnen lernen die Vorbild-Unternehmerinnen Nicole Schelter, Obiageli Njoku, Gaby Schramm, Marita Alami, Anne von Brockhausen, Annette Elias und Dr. Inka Krude in den verschiedenen Runden kennen.

Der Ideensprint wurde durch den von der Vorbild-Unternehmerin Nicole Schelter ins Leben gerufenen Schwerter Ideenmarathon inspiriert und mit initiiert und wird gemeinsam mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH, StartUpUN und der Volksbank Schwerte durchgeführt.

Hier ist die Einladung: Ideensprint – Mit Power in die Selbständigkeit (pdf-Datei, 2 MB)

Veranstalterin:
Initiative FRAUEN unternehmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

Kontakt
Geschäftsstelle „FRAUEN unternehmen“ c/o Prospektiv GmbH, Tel.: 0231 / 556976-0, E-Mail: info@frauen-unternehmen-initiative.de

Kosten / Anmeldung:
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten unter Angabe des gewünschten Themas (wie in der Einladung beschrieben) per Mail an info@frauen-unternehmen-initiative.de oder telefonisch unter 0209 / 155663

Veranstaltungsort:
online

online