ILC Köln: lesenswert! Literaturnobelpreisträgerinnen

20. März 2020 (Fr) - 18.00 - 20.00 Uhr
Der Termin findet nicht statt. Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

2019 wurde der polnischen Schriftstellerin Olga Tokarczuk rückwirkend für 2018 der Literaturnobelpreis verliehen. Bisher wurde der Literaturnobelpreis 114 Mal verliehen und nur 15 Mal an eine Schriftstellerin. 1909 erhielt ihn als erste Frau die Schwedin Selma Lagerlöf. An diesem Abend werden die Literaturnobelpreisträgerinnen kurz vorgestellt. Mit vier Büchern wird sich etwas genauer beschäftigt:

  • Selma Lagerlöf: Liljecronas Heimat
  • Toni Morrison: Sehr blaue Augen
  • Doris Lessing: Das Leben meiner Mutter
  • Olga Tokarczuk: Unrast

Veranstalterin:
Internationaler Lyceum Club Köln e.V.

Ansprechpartnerin:
Renate Cimiotti, E-Mail: info@lyceumclub-koeln.de

Kosten / Anmeldung:
Beitrag für Gäste: 5,00 €. Anmeldung bis eine Woche vorher bei Frau Kusserow, E-Mail: r.kusserow@t-online.de, Tel. 0221 / 7123814.

Veranstaltungsort:
Geschäftsstelle ILC Köln, Albertusstr. 13-17, 1. Etage, 50667 Köln, Lageplan

Findet nicht statt