Info: Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

25. November 2020 (Mi)

Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, auch „Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen“, ist ein am 25.11. jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen.

Hintergrund für die Initiierung des Aktionstages war die Verschleppung und Ermordung der Schwestern Mirabal in der Dominikanischen Republik. 1981 wurde bei einem Treffen lateinamerikanischer und karibischer Feministinnen der 25.11. zum Gedenktag der Opfer von Gewalt an Frauen ausgerufen (Dia Internacional de la No Violencia Contra la Mujer) und 1999 offiziell durch die Vereinten Nationen (Resolution 54/134) aufgegriffen.

Mehr dazu: Wikipedia