Köbes, Kölsch & Pillekuchen – Kölschtour im Grünen. Unterwegs auf dem Bergischen Bierweg

15. August 2020 (Sa) - 15.00 - 18.00 Uhr

Wie kommt man auf die Idee, als Unternehmer einer bergischen Spinnerei eine Brauerei zu gründen?
Die Teilnehmenden dieser Tour sind als Wandernde unterwegs zu den Spuren der östlichsten und höchstgelegenen Kölschbrauerei (Erzquell / Zunft Kölsch) vorbei an originaler Quelle und Hopfenfeld. Bergischer Pillekuchen und ein besonderes naturtrübes Kölsch, „Gassenhagener Hüttenbräu“, geben die nötige Stärkung.

Anmeldung erforderlich bis spätestens 3 Tage vor dem Termin unter service@tour-agentur.de

Die Führung kostet 15,00 Euro pro Person, zzgl. 5,00 Euro bar vor Ort für Getränke.