Lernwerkstatt für (Allein-)Erziehende

16. August 2022 (Di) - 9.30 - 12.00 Uhr

Hier geht es um Empowerment.

Im „Resilienztraining“ sollen alleinerziehende bzw. allein für die Erziehung verantwortliche Frauen gestärkt und sie darin unterstützt werden, Entlastung und Erleichterung im Alltag zu finden, Stärken (wieder) zu entdecken, eigene Ziele zu setzen, sich auszutauschen und Netzwerke zu bilden. Der Workshop findet in deutscher Sprache statt, es sollten Sprachkenntnisse nach B1–Niveau vorhanden sein.

Insgesamt 6 Termine: vom 16.8. – 27.9.2022, jeden Dienstag 9.30 – 12.00 Uhr.

Referentin:
Angelika Rausch, Coach und Trainerin, freiberufliche Dozentin in der Erwachsenenbildung

Ergänzt wird das Angebot um das Seminar: DIGITALES EMPOWERMENT- orientiert an alltagspraktischen Themen:

  • Nutzung von i-Pads und Einführung in die Arbeit am PC
  • Online Registrierung, Internetrecherche, E-Mailing
  • Umgang mit verschiedenen Apps
  • Einführung in die digitale Schulplattform der Kinder

Übungsgeräte werden kostenlos zur Verfügung gestellt.
Start: 1.9.2022, jeden Donnerstag 9.30 – 11.00 Uhr (jeweils 5 Termine)
Referentinnen: Annabel. Marquardt und Henrike Goss

Veranstalterin:
Frauen gegen Erwerbslosigkeit e.V.

Information und Anmeldung:
Gisela Neumann, Tel.: 0221- 73 27 251, E-Mail: beratung@frauen-erwerbslos.de

Veranstaltungsort:
Frauen gegen Erwerbslosigkeit e.V., Christinastr. 62-64 (Innenhof Post), 50733 Köln, Lageplan