One Billion Rising – gemeinsam gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

14. Februar 2024 (Mi) - 17.00 - 18.30 Uhr

Zentrale Kölner Veranstaltung zum weltweiten ONE BILLION RISING-Aktionstag (OBR)

Zum 12. Mal werden sich solidarische Menschen aus Köln und Umgebung zusammen mit Millionen Anderen auf der ganzen Welt erheben und gemeinsam zur OBR-Hymne „Break the Chain“ gegen Gewalt an Frauen* und Mädchen* tanzen.

Außerdem wird es einige Redebeiträge und Live-Musik geben von zwei Bubs.-Mitgliedern, Nata Galaktika, den Queerelas und natürlich Marie Enganemben, die wieder die kölsche Version „Spreng dinge Ketten“ singen wird.

Hier ist das Plakat: OBR Köln 2024 Plakat (pdf-Datei, 527 KB)

Aktuelle Infos zur Veranstaltung unter: www.onebillionrising-koeln.de

Veranstalterinnen:

Ansprechpartnerin:
Irmgard Kopetzky, Tel.: 0221 / 56 20 35, E-Mail: mail@onebillionrising-koeln.de

Veranstaltungsort:
Chlodwigplatz, 50678 Köln