Start: 100 Tage – 100 Taschen – Phantasievolles Nähprojekt der JVA Köln

03. Februar 2024 (Sa)

– Samstag, 3. Februar 2024 14.30 Uhr bis Sonntag, 4. Februar 2024 18.00 Uhr –

Die Leiterin der Modenäherei des Gefängnisses, Katrin Haller, stellte ihren Auszubildenden eine neue Herausforderung im Hinblick auf Kreativität und Wiederverwertung. Neben fachlicher Kompetenz ging es darum, das Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten durch 100 kleine Erfolgserlebnisse zu erhöhen.

Am 3. und 4. Februar wird eine große Auswahl an Taschen in der Ausstellung “MOTIVE – Kunst von Inhaftierten + Geschichte der Frauenkriminalität” zu sehen sein.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 14 – 18 Uhr, Sonntag 11 -18 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: 10 €, ermäßigt: 6 €, Gruppen ab 5 Personen: 6 €

Veranstalterin:
Frauenmuseum

Ansprechpartnerin:

Petra Peter-Friedrichs, Tel: 0228/ 691344, E-Mail:

petra.peter-friedrichs@frauenmuseum.de

Veranstaltungsort:
Frauenmuseum, Im Krausfeld 10, 53111 Bonn, Lageplan

Frauenmuseum