Verband berufstätiger Mütter

Verband berufstätiger Mütter

Als Lobby in Deutschland für Frauen, die mit Kind(ern) berufstätig sind, versteht sich der Verband berufstätiger Mütter e.V. Seine Ziele sind: Interessenvertretung für berufstätige Mütter, Informationen rund um die Berufstätigkeit mit Kind(ern), Netzwerk.

Der Verband wurde 1990 in Köln gegründet, als es berufstätige Mütter leid waren, private Lösungen für gesellschaftliche Notstände zu organisieren (Beispiel Kinderbetreuung).Die Regionalgruppe Köln ist eine von 19 Regionalgruppen des VBM und von der Mitgliederzahl her die größte.

Der Verband ist stets offen für neue Mitglieder. Alle Frauen, die die Positionen des VBM teilen, Interesse am Networking haben und die Lobbyarbeit für berufstätige Mütter unterstützen wollen, können gerne beitreten.

Beruf oder Kind?

Viele Frauen sind berufstätig und sie wollen Kinder haben, daher heißt ihr Lebensentwurf: Beruf und Kind! Frauen sollen sich nicht länger für das eine und gegen das andere entscheiden müssen. Berufstätigkeit mit Kind(ern) soll zu einem selbstverständlichen Lebensmodell werden.

Der Verband berufstätiger Mütter e.V.

  • vertritt die Interessen berufstätiger Mütter,
  • fordert Rahmenbedingungen, welche die Vereinbarkeit von Mutterschaft und Beruf selbstverständlich machen,
  • berät durch Expertinnen zu aktuellen Fragestellungen (Organisation der Kinderbetreuung, Arbeitszeitmodelle, Aufbau einer eigenständigen Alterssicherung usw.) und bietet Veranstaltungen zur beruflichen Weiterentwicklung an,
  • bietet seinen Mitfrauen eine Online-Rechtsberatung durch eine erfahrenen Rechtsanwältin an.

Die Frauen des Verbandes zeigen erfolgreiche Lebensmodelle auf. Sie bilden untereinander ein Netzwerk, das auch mit anderen inhaltlich verwandten Netzwerken kooperiert.

Aktivitäten

Regionale und überregionale Treffen und Aktionen, Vorträge, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation mit anderen Netzwerken und Institutionen, Veröffentlichungen, Web-Portal, Telefonberatung

Ansprechpartnerinnen in Köln

Antonia Milbert und Gabriele Drechsel
E-Mail: info.vbm-koeln@berufstaetige-muetter.de

Publikationen

  • VBM-Dschungelbuch – Leitfaden für berufstätige Mütter
  • Broschüre ‚Berufstätigkeit mit Kind‘
  • VBM-Newsletter

Vernetzung

Der Verband berufstätiger Mütter ist vertreten auf Bundes- und Landesebene durch Mitgliedschaft in:

Regional engagiert sich der VBM

  • auf den Informationsbörsen der Gleichstellungsbeauftragten in den Regionen
  • auf den jährlichen regionalen Veranstaltungen zum internationalen Frauentag
  • auf den jährlichen Zentralveranstaltungen zum Weltkindertag

In Köln ist der VBM in folgenden Frauenorganisationen Mitglied:

Dazu auch im Internet: