ILC Köln: Alice von Battenberg (1885-1969) – Die Schwiegermutter der Queen

19. April 2021 (Mo) - 19.00 - 21.00 Uhr

– Online-Vortrag von Frau Feuerstein-Prasser –

Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern des englischen Königshauses ist über Prinz Philips Mutter kaum etwas bekannt. Geboren in Darmstadt heiratete sie mit 18 Jahren den griechischen Prinzen Andreas, mit dem sie viele Jahre eine glückliche Ehe führte. Fünf Kinder kamen zur Welt, darunter Philip, der 2021 seinen 100. Geburtstag feiert.

Doch dann wurde Alices Leben von Kriegen und Revolutionen überschattet. Die Familie ging nach Frankreich ins Exil, wo die Ehe schließlich zerbrach. Alice flüchtete in eine religiöse Traumwelt und wurde mit Verdacht auf Schizophrenie in die Psychiatrie eingewiesen. Als sie nach mehreren Jahren entlassen wurde, streifte sie ihre adeligen Wurzeln ab und begann ein völlig neues “bürgerliches” Leben – in Köln. Nachdem sie schließlich wieder nach Griechenland zurückgekehrt war, gründete sie (mit wenig Erfolg) eine karitatative Schwesternschaft und legte Nonnentracht an, die sie bis zu ihrem Tode trug.

Veranstalterin:
Internationaler Lyceum Club Köln e.V.

Ansprechpartnerin:
Renate Cimiotti, E-Mail: info@lyceumclub-koeln.de

Kosten / Anmeldung:
Anmeldung erbeten unter info@lyceumclub-koeln.de

Veranstaltungsort:
online

online