Gleichstellungsbeauftragte Stadt Frechen

Gleichstellungsbeauftragte Stadt Frechen

Frauenförderung innerhalb der Stadtverwaltung, Information, Beratung, Kooperation nach innen und außen (Verbände, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger), Netzwerkarbeit, Durchführung von Veranstaltungen, Projekten und Aktionen im Stadtgebiet – dies sind die Aufgaben der Gleichstellungsbeauftragen der Stadt Frechen.Sie setzt sich für die Umsetzung des Gleichstellungsgebotes in Frechen und Umgebung ein. Ihr Ziel ist die Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern.
Gesetzliche Grundlage ihres Handelns ist das Landesgleichstellungsgesetz und §5 der Gemeindeordnung NRW.

Innerhalb der Stadtverwaltung nimmt die Gleichstellungsbeauftragte eine Querschnittsfunktion wahr. Sie bringt in das Verwaltungshandeln die Interessen und Belange von Frauen ein. Außerdem baut sie strukturelle Benachteiligungen weiblicher Beschäftigter ab.

Außerhalb der Stadtverwaltung setzt sie sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen am gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Leben ein. Zu ihren Aufgaben gehören Kooperationen mit BürgerInnen, Verbänden und Institutionen sowie die Durchführung von Veranstaltungen und Projekten im Stadtgebiet Frechen.

Frauen in Frechen

Zu diesem Zweck bringt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frechen regelmäßig ein Halbjahrsprogramm „Frauen in Frechen“ heraus, welches im Rathausfoyer und an anderen geeigneten Stellen in der Stadt ausliegt. Es beinhaltet die eigenen Veranstaltungen und Termine, frauenrelevante Angebote anderer Organisationen in der Stadt und eine Liste interessanter Internet-Adressen.

Frauentreff im Rathaus

Zusammen mit dem Arbeitskreis „FiF – Frauen in Frechen“ führt die Gleichstellungsbeauftragte einen monatlichen „Frauentreff im Rathaus“ durch. Die Abende sind offen für Frauen aus Frechen und interessanten Themen gewidmet, zu denen Referentinnen eingeladen werden.

Kontakt
Marianne Kihm
Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Frechen
Tel.: 02234 / 501-451
Fax: 02234 / 501-489
E-Mail: marianne.kihm@stadt-frechen.de

Adresse
Stadt Frechen, Verwaltungsgebäude 2. Etage, Zimmer 2, Hauptstr. 124 – 126, 50226 Frechen, Lageplan

Dazu auch im Internet: